Getränketechnik Nord | Telefon: 040 72 00 27 90 E-Mail: info@gtnord.de

Klimatechnik

Das Sprichwort „gutes Betriebsklima“ kommt nicht von ungefähr. Die Raumtemperatur hat Einfluss auf Produktivität und Leistungsbereitschaft von Mitarbeitern. Wer sich wohlfühlt kümmert sich mehr um seine Aufgaben und beschwert sich weniger über „zu warm“, „zu kalt“ oder „zu zugig“. Deshalb ist es wichtig für das richtige Klima in Räumen zu sorgen. Wir sind Fachbetrieb auf dem Gebiet der sogenannten Klimatechnik.

Richtiges Klima in der Gastronomie

Ob Gasträume, Pausenräume für Mitarbeiter oder Küche, wir wissen wie man die richtige Raumtemperatur berechnet und hält. Durch die richtige Installation und Einstellung von Klimaanlagen wird es für jeden angenehmer. Dies ist insbesondere in gastronomischen Küchen essentiell. Hier kann es nur die Zubereitung von Speisen, Kochen, Braten, Backen, schnell unangenehm werden. Und obwohl viele Köche hitzige Arbeitsumgebungen gewöhnt sind, sollte auch in der Küche das Klima stets im zumutbaren Bereich bleiben.

Gutes Klima im Büro und Rechner

Für Büroräume gilt normalerweise eine ideale Temperatur liegt zwischen 19° und 26° Celsius. Die optimale Luftfeuchtigkeit liegt zwischen 30 und 70 Prozent. Anhand dieser Schwankungen lässt sich bereits erkennen, wie komplex es ist Klimaanlagen richtig einzustellen. Daher ist ein Experte bei Installation und Wartung stets die bessere Wahl. Zudem ist es in manchen Fällen Funktionskritisch die richtige Raumtemperatur zu haben. Wenn es beispielsweise in Serverräumen zu heiß wird, können die Server ausfallen.

Klimatechnik in Produktion und Lager

In Fertigungsstätten und Lagerhäusern kommen zudem besondere Faktoren hinzu. Wird beispielsweise viel mit Papier hantiert, entzieht das Papier der Luft Feuchtigkeit und ein Klimasystem muss die Luft künstlich befeuchten, damit ein sicheres Atmen überhaupt möglich ist.

Kreuzfahrtschiffe und Klimatechnik

Das Raumklima auf Kreuzfahrtschiffen ist besonders kritisch. In den Kabinen sollen sich die Gäste wohlfühlen, im Theater darf es nicht zu heiß werden und auch die Mitarbeiterräume müssen richtige beheizt bzw. gekühlt werden. Doch das Schiff ist permanent von wechselnder Außentemperatur umgeben. Als Kühlungsflüssigkeit steht lediglich das vorhandene Schiffswasser zu Verfügung. Hier ist perfekte Planung und höchste Effizienz systemkritisch.

Fantastic stuff
Another feature
Some more goodies
And this one
This as well
Neat stuff

Quis proin venenatis aptent a justo mus cubilia suspendisse sapien vestibulum dui sodales.